Bei hochsommerlichen Temperaturen haben sich am Freitagvormittag 156 Schüler von sieben Gymnasien des Landkreises Harz am zweiten Wettbewerb "Sportlichstes Gymnasium des Harzkreises 2014" in Halberstadt beteiligt. Sieger des Wanderpokals "Sportify" ist das Wolterstorff Gymnasium Ballenstedt. Den 2. Platz im Mannschaftwettbewerb belegte das Gerhart-Hauptmann-Gymnasium Wernigerode, vor dem Vorjahressieger Käthe-Kollwitz-Gymnasium Halberstadt. Die Siegermannschaften in den Einzelwettbewerben fahren mit den Sponsoren im Herbst zu einem Handballbundesligaspiel des SC Magdeburg. Organisator Gert Schuber: "Dank an alle Sponsoren und fleißigen Helfern, den Lehrern und Schülern, die super gekämpft haben. Wir freuen uns auf den Triathlon 2015."