Schkopau - Ein 22 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Sturz im Schkopauer Ortsteil Hohenweiden (Saalekreis) schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Samstag in Halle mitteilte, geriet er am Freitagabend auf einer Zufahrtsstraße aus unbekannter Ursache ins Schlingern und fuhr in den Straßengraben. Hierbei zog er sich schwere Kopfverletzung zu und musste per Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Angaben zur Schadenshöhe macht die Polizei nicht.