Weißenfels - Kristian Kuhn wechselt vom Pro A-Ligisten Science City Jena zum Mitteldeutschen BC. Beim Basketball-Bundesligisten unterschrieb der 26-jährige Center einen Einjahresvertrag. Das teilte der Verein am Mittwoch mit. Mit der Verpflichtung von Kuhn ist die Kaderplanung der Weißenfelser für die kommende Saison abgeschlossen.

"Kuhn hat sich durch seine Arbeitseinstellung und seine Leistung die Chance in der Basketball-Bundesliga verdient. Er wird bei uns der Mann für spezielle Aufgaben sein und soll vor allem im Rebound und in der Defense Gas geben", sagte MBC-Trainer Silvano Poropat.

Der gebürtige Hesse hat erst mit 17 Jahren mit dem Basketball begonnen. Nach einem zweijährigen Auslandsaufenthalt in den USA sammelte Kuhn in den vergangenen drei Jahren Erfahrungen in der Pro A bei den Cuxhaven BasCats, bei den MLP Academics Heidelberg und zuletzt in Jena.