Weißenfels - Der Sommerfahrplan des Mitteldeutschen BC steht. Am 16. August beginnen die Weißenfelser mit der Vorbereitung auf die neue Bundesliga-Saison. Der Basketball-Bundesligist wird bis zum Punktspielstart am 2. Oktober beim Meister Bayern München zwölf Testspiele bestreiten.

Die neue Mannschaft stellt sich der Öffentlichkeit erstmals am 23. August in Markkleeberg vor. Dort trifft der MBC auf den tschechischen Erstligisten Usti nad Labem. Einen Tag darauf findet in der Weißenfelser Stadthalle das Abschiedsspiel für den langjährigen Kapitän Sascha Leutloff statt. Im Trainingslager Anfang September in Zrece (Slowenien) mit Spielen gegen den slowenischen Meisterschaftszweiten Olympija Ljubljana und Österreichs Zweiten Kapfenberg Bulls erfolgt der Feinschliff für das kommende Spieljahr. Die Generalprobe vor dem Bundesliga-Auftakt steigt am 27. September. Dann erwartet der MBC den Bundesliga-Konkurrenten Bayreuth.