Halle - Das Stadtmuseum Halle will von heute an Sternengucker anlocken - nicht im Museum im Zentrum, sondern hoch über dem Saaletal auf Burg Giebichenstein, wie die Stadt mitteilte. Im Liegestuhl, bei gekühlten Getränken und Häppchen sollen die Besucher bis Sonntag von dort aus Sternschnuppen am Himmel suchen. Die sogenannten Perseiden, die für eine Häufung von Sternschnuppen sorgen, träten jedes Jahr in der ersten Augusthälfte in Erscheinung. Wenn es regne, falle die Sternschnuppensuche auf der Burg allerdings aus.