Breitenhagen - Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) besichtigt heute (13.00 Uhr) die Deiche am Zusammenfluss von Saale und Elbe. Dort war bei der Hochwasserkatastrophe vor gut einem Jahr ein Deich geborsten, riesige Flächen wurden überflutet. Auf dem Programm der Ministerin steht ein Besuch der damaligen Deichbruchstelle Groß Rosenburg, ein Rundgang durch Breitenhagen und die Besichtigung eines Projekts zur Deichrückverlegung im Lödderitzer Forst.