New Haven - Tennis-Profi Andrea Petkovic scheint rechtzeitig vor den US Open ihre kleine Krise überwunden zu haben.

Eine Woche vor Beginn des letzten Grand Slam-Turniers des Jahres besiegte die Fed-Cup-Spielerin aus Darmstadt beim WTA-Hartplatz-Event von New Haven/Connecticut zum Auftakt Australien Open-Finalistin Dominika Cibulkova (Slowakei) 7:6 (7:2), 6:3. Für ihren Sieg benötigte Petkovic 1:44 Stunde. Nächste Gegnerin ist die Belgierin Kirsten Flipkens.

Vor 14 Tagen hatte Petkovic aufgrund einer Viruserkrankung in Montreal noch absagen müssen. Vergangene Woche war die Weltranglisten-19. beim hochrangig besetzten Turnier von Cincinnati bereits in der erste Runde an Sloane Stephens (USA) klar in zwei Sätzen gescheitert und zeigte sich anschließend ratlos.