Leipzig/Halle - Reisende müssen sich wegen Bauarbeiten auf der Strecke Köthen-Halle auf Behinderungen im Zugverkehr einstellen. Es kommt vom 22. August (22.00 Uhr) bis zum 25. August (04.30 Uhr) zu Fahrplanänderungen, Umleitungen und Schienenersatzverkehr, wie die Deutsche Bahn am Mittwoch in Leipzig mitteilte.

Auf den Strecken Köln-Dortmund-Hannover-Magdeburg-Leipzig-Dresden und Norddeich/Emden-Bremen-Hannover-Magdeburg-Leipzig werden die Züge zwischen Leipzig und Magdeburg über Bitterfeld umgeleitet. Sie halten dadurch nicht in Leipzig/Halle Flughafen, Halle und Köthen. Die Züge der Regionallinie Halle-Magdeburg-Stendal-Salzwedel-Uelzen werden zwischen Halle und Köthen durch Busse ersetzt.