Schollene - Ein 23 Jahre alter Motorradfahrer ist auf einer Landstraße bei Schollene (Landkreis Stendal) tödlich verunglückt. Weil er vermutlich zu schnell fuhr, kam er am Sonntag in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab, wie die Polizei mitteilte. Er sei mit dem Motorrad ungebremst gegen einen Baum gerast und auf die gegenüberliegende Straßenseite geschleudert worden. Der junge Mann starb noch an der Unfallstelle.