München - Trotz der langfristigen Verpflichtung von Robert Lewandowski will Triple-Sieger FC Bayern München auch weiterhin auf die Dienste von Stürmer Mario Mandzukic setzen.

"Wir sind mit ihm total zufrieden. Er hat die Erwartungen übertroffen. Wir werden ihn in München behalten und sind bereit, seinen Vertrag sogar zu verlängern", bekräftigte Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge in einem Interview der "Bild"-Zeitung. Der Kroate hat beim deutschen Fußball-Rekordmeister noch einen Vertrag bis Mitte 2016.

Anfang des Monats hatten die Münchner die Verpflichtung von Borussia Dortmunds Angreifer Lewandowski zum kommenden Sommer perfekt gemacht. Der polnische Angreifer erhält einen Fünfjahresvertrag bis Mitte 2019. Schon unmittelbar nach Bekanntgabe des spektakulären Transfers hatte Rummenigge eine Vertragsverlängerung mit Mandzukic in Aussicht gestellt. "Ich habe nicht den Eindruck, dass er das nicht will", betonte Rummenigge.