• 24. Mai 2015



Sie sind hier:





Bildung und Perspektiven


Gewalt am Arbeitsplatz: "Viele schämen sich und schweigen"

 Gewalt am Arbeitsplatz | Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Hamburg - Beschimpfungen und tätliche Übergriffe erleben einige Berufstätige immer wieder. "Viele schämen sich und schweigen", sagt Heike Schambortski von der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege. Statt mit dem Vorfall allein zu bleiben, empfiehlt sie, ...mehr


Sport und To-do-Liste: Besser abschalten vom Job

 Sport gegen den Stress | Foto: Tobias Hase

Bielefeld - Ein Kollege fällt aus, und ein wichtiges Projekt steht an: Ist es im Job extrem stressig, nehmen viele die Arbeit in Gedanken mit nach Hause. Dann abzuschalten, ist nicht einfach. Doch es kann gelingen. Prof. Tim Hagemann, Arbeitspsychologe an der Fachhochschule der D...mehr


Anzeige

Studie zeigt: Frauen haben trotz Quote wenig zu sagen

 Frauen in Vorständen fehlen noch | Foto: Patrick Pleul

Berlin - Die Frauenquote hat noch nicht zu einer stärkeren Beteiligung von Frauen an wichtigen Unternehmensentscheidungen geführt. Zu diesem Schluss kommt eine Studie des Vereins Frauen in die Aufsichtsräte (Fidar). Danach ist der Frauenanteil in den Aufsichtsräten der 101 börsen...mehr


Langsame Rückkehr in Job nach langer Krankheit

 Angst vor dem Wiedereinstieg | Foto: Patrick Pleul

München - Viele, die wegen einer Krankheit lange Zeit nicht arbeiten konnten, wissen nicht, dass sie einen Anspruch auf stufenweise Wiedereingliederung in den Job haben. Darauf weist der Arbeitsmediziner Christoph Oberlinner von der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und U...mehr


Deutsche für Schulfach "Benehmen"

 "Benehmen" in der Schule | Foto: Julian Stratenschulte

Berlin - Drei von vier Deutschen (75 Prozent) sprechen sich dafür aus, an Schulen pflicht- oder wahlweise ein Unterrichtsfach "Benehmen" anzubieten. Das geht aus einer aktuellen YouGov-Umfrage hervor. Eine obligatorische Teilnahme aller Schüler an einem solchen Fach wäre den Bürg...mehr


Leiharbeiter sind beim Arbeitsschutz mitunter benachteiligt

 Leiharbeiter auf dem Bau | Foto: Patrick Pleul

Düsseldorf - Eine Studie der Hans-Böckler-Stiftung, die sich auf eine repräsentative Befragung von Erwerbstätigen beruft, legt nahe, dass Leiharbeiter und Teilzeitkräfte seltener von Gefährdungsbeurteilungen profitieren. So erhält mehr als jeder Zweite (57 Prozent) unbefristet un...mehr


Seite
Pfeil
1  |  
2  |   3  |   ... 24  |   Pfeil

Anzeige


Ausbildungsangebote

Freie Ausbildungsplätze/ Lehrstellen für Magdeburg, die Umgebung und ganz Sachsen-Anhalt finden Sie in unserem großen Stellenmarkt in der Rubrik Ausbildung.

Jetzt Ausbildungsplatz finden.

Anzeige

Ratgeber Beruf und Bildung


Krank im Urlaub: Chef darf Attest nicht anzweifeln
Auch wenn Arbeitgeber den Verdacht haben, ein Mitarbeiter möchte sich mit einer Krankschreibung zusätzliche Urlaubstage verschaffen, können sie das Attest nur schwer anfechten. Foto: Franziska Gabbert

Mainz - Die Krankschreibung eines Mitarbeiters genau für die Urlaubszeit kann Arbeitgeber... weiterlesen


18.05.2015 12:17 Uhr

Arbeitgeber müssen Mindestlohn auch bei Krankheit zahlen
Die Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts gilt zunächst nur für bis zu 22.000 Arbeitnehmer in Aus- und Weiterbildungsfirmen. Arbeitsrechtler sehen darin aber eine Richtungsentscheidung.

Erfurt - Kranke Arbeitnehmer haben Anspruch auf Krankengeld in Höhe des Mindestlohns... weiterlesen


14.05.2015 15:54 Uhr

Stellenmarkt und Suchmaschine: Relevante Jobangebote finden
Allein im Netz gibt es mittlerweile Hunderte Jobbörsen. Für Jobsuchende ist es oft gar nicht so leicht, da den Überblick zu behalten.

Berlin - Die Jobsuche ist für manchen Bewerber, als sollte er die Stecknadel im Heuhaufen finden... weiterlesen


18.05.2015 10:10 Uhr
  • Kamera

Facebook



Nutzerlogin

Login für Volksstimme.digital-Abonnenten: Bitte nutzen Sie diesen Link oder klicken Sie auf E-Paper Login in der oberen Navigation

Loggen Sie sich auf Volksstimme.de ein, um

- kostenlos den Volksstimme.de-Newsletter zu abonnieren
- Artikel auf Volksstimme.de zu kommentieren
- Ihre eigene Startseite (Nachrichtenbereich) zu gestalten

Sind Sie noch kein Nutzer auf Volksstimme.de? Dann registrieren Sie sich doch einfach und kostenlos!

Für die Anmeldung müssen Cookies in Ihrem Browser aktiviert sein.

Benutzername: Passwort:

Jetzt anmelden Passwort vergessen