Köln (dpa) - Cupverteidiger THW Kiel startet gegen den Oberligisten TuS Spenge in den DHB-Pokal 2017/18. Der deutsche Meister Rhein-Neckar Löwen bekommt es zum Auftakt mit Bundesliga-Absteiger HBW Balingen-Weilstetten zu tun. Das ergab die Auslosung in Köln.

In der 1. Runde, die am 19./20. August in 16 Turnieren mit jeweils vier Mannschaften ausgetragen wird, kommt es auch zu einem Bundesligaduell: Die TSV Hannover-Burgdorf trifft auf Erstliga-Aufsteiger TuS N-Lübbecke.

Das jeweils klassentiefste Team hat ein Vorrecht auf die Austragung der Turniere, deren Sieger sich für das Achtelfinale am 17./18. Oktober qualifizieren. Das Viertelfinale ist für den 6./7. März 2018 terminiert, das Final Four in Hamburg steigt am 5./6. Mai kommenden Jahres.