Baden-Baden (dpa) - Superheldin "Wonder Woman" hat sich auf Platz eins der offiziellen deutschen Kinocharts gesetzt. 222 000 Besucher katapultierten die Comic-Verfilmung mit Hauptdarstellerin Gal Gadot nach vorläufigen Trendzahlen an die Spitze, wie Media Control am Montag berichtete.

Die Komödie "Baywatch" mit Dwayne Johnson und Zac Efron rutscht mit 212 000 Besuchern auf den zweiten Platz ab. "Pirates of the Carribean 5: Salazars Rache" verliert ebenfalls einen Rang und ist mit gut 174 000 Besuchern nun Dritter. Insgesamt überschreitet der Piratenfilm mit Johnny Depp und Javier Bardem damit die Marke von zwei Millionen Zuschauern in Deutschland.

Das Horrorabenteuer "Die Mumie" fällt mit knapp 139 000 Besuchern von Drei auf Vier zurück ein. Neu auf der Fünf steigt das Biopic "All Eyez On Me" über den US-Rapper Tupac Shakur mit 94 000 Besuchern in die Kinocharts ein.