Hamburg - Die Reise hinter dem Spiegel geht weiter: Mit "Das goldene Garn" legt die Kinderbuchautorin Cornelia Funke den dritten Band ihrer "Reckless"-Saga vor.

Darin spinnt die Autorin die auf Märchenelementen basierende Fantasy-Reihe mit den Abenteuern rund um Jacob Reckless, seinem Bruder Will und Fuchs fort, teilte der Dressler Verlag am Donnerstag in Hamburg mit.

Dieses Mal führe die Reise hinter dem Spiegel Fuchs und Jacob weit nach Osten - in die Märchenwelt der Ukraine und Russlands. "Ich war sehr beeindruckt davon, wie lebendig Märchen noch in Russland sind - natürlich vor allem durch Puschkins Nachdichtungen", sagte Funke. Vom 5. bis zum 8. März stellt die Bestsellerautorin ("Tintenwelt") ihr Buch auf einer Lesereise in Bremen, Hamburg, Berlin und Leipzig vor.