Fairways für vier Jahreszeiten
Hans-Joachim Walter
ISBN: 978-3-8354-0565-3
220 Seiten, Hardcover mit SU
226 Farbfotos
49,90 € (D)

Die hiesige Golfsaison zu kurz, der Sommer verregnet - da stellt sich schon mal die Frage: Und wohin jetzt? Von Reykjavik über Loch Lomond nach Royal Melbourne - für jede der vier Jahreszeiten gibt es prädestinierte Plätze!

Diese beschreibt Hans-Joachim Walter in seinem Buch Fairways für vier Jahreszeiten - 88 Traumziele für Golfer rund um die Welt. Seine Weltreise in Sachen Golf stellt Geheimtipps neben Klassiker und moderne Platzarchitektur neben uralten Anlagen vor. Diese Portraits geben Auskunft über die Geschichte des Golfplatzes sowie die Besonderheiten und Herausforderungen jedes Kurses. Dabei resultiert für ihn die Schönheit der einzelnen Fairways aus dem harmonischen Zusammenspiel von Klima, Landschaft und Streckenführung. Hans-Joachim Walter, ehemaliger Amateur-Spitzenspieler, hat auf über 1200 Golfplätze weltweit gespielt. Auf eben dieser Spielerfahrung basieren seine ganz subjektiven Interpretationen der vorgestellten Plätze. Die Auswahl der 88 Reiseziele berücksichtigt neue Clubs, die in den letzten fünf Jahren Furore gemacht haben, persönliche Empfehlungen und Klassiker. Und dass sich die Elite der deutschen Plätze in diesem Kontext nicht verstecken muss, zeigt die Vorstellung der besten Anlagen von der Küste bis Bayern.
Ein Großteil der Bilder zu den Fairways für vier Jahreszeiten stammen von Brian D. Morgan. Der schottische Fotograf gilt in der Golffotografie weltweit als Bester seines Fachs. Er bannt die Landschaften im zauberhaften Licht des frühen Morgens und ergänzt mit seiner visuellen Botschaft die Texte Walters kongenial.

Hans-Joachim Walters Buch Fairways für vier Jahreszeiten lädt ein zu einer Weltreise und verführt dazu, die eigene \'golferische\' Landkarte neu zu denken und zu erweitern. Und er macht eine weitere Dimension des Golfspiels erfahrbar: die Ästhetik der Plätze in ihrer Landschaft.