Hamburg - Eines Abends wird Laure auf dem Nachhauseweg überfallen. Bei dem brutalen Angriff verliert sie ihre Tasche, die später von dem Buchhändler Laurent gefunden wird. Der ist fasziniert vom Inhalt der fremden Damenhandtasche: ein altmodischer Spiegel, ein rotes Notizbuch, ein Roman mit einer Widmung des Schriftstellers Patrick Modiano verraten viel über die Besitzerin.

Laurent beschließt, die rätselhafte Frau ausfindig zu machen und ihr die Tasche zurückzugeben. Er begibt sich auf eine detektivische Suche. Aber auch Laure ist keineswegs mehr ahnungslos. - Antoine Laurains Roman "Liebe mit zwei Unbekannten" kommt mit französischer Leichtigkeit und Esprit daher. Eine märchenhafte Liebesgeschichte ohne falsche Süßlichkeit. Man merkt am geschickt konstruierten Plot, dass Laurain Drehbuchautor ist. Gut möglich, dass dieses Buch, das in Frankreich ein Bestseller war und in viele Sprachen übersetzt wurde, verfilmt wird. Es ist wie dafür gemacht.

Antoine Laurain: Liebe mit zwei Unbekannten, Atlantik Verlag, Hamburg, 240 Seiten, 20,00 Euro, ISBN 978-3-455-60017-9