"CineStar feiert 100 Jahre Hollywood – Feiern Sie mit! 100 Tage sparen bei CineStar!", so lautet das Motto der aktuellen Kampagne des Kinobetreibers anlässlich des 100jährigen Bestehens der "amerikanischen Traumfabrik". Bis zum
17. Mai bietet das CineStar Magdeburg eine Vielzahl von Angeboten und Specials, die dem Kinobesucher ein besonderes Filmerlebnis zu vergünstigten Konditionen ermöglicht.

Hundert Jahre sind seit der Eröffnung des ersten Filmstudios in Hollywood im Jahre 1911 durch die Nestor Motion Picture Company vergangen. Seitdem hat sich die Filmbranche vom Stummfilm zur 3D-Technik rasant gewandelt. Ein Jahrhundert voller Stars und Film-Klassiker: Von "Casablanca" (1942) und "Ben Hur" (1959) bis zu den Highlights der jüngeren Vergangenheit wie "Krieg der Sterne" (1977), "Dirty Dancing" (1987) oder "Pretty Woman" (1989). James Camerons "Titanic" (1997) und der 3D-Meilenstein "Avatar – Aufbruch nach Pandora" (2009) schrieben Filmgeschichte. Zuletzt sorgten Hollywood-Blockbuster wie "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes
Teil 1" oder "Alice im Wunderland" für enorme Kinoerfolge. Auch aktuelle Produktionen wie die Oscar-nominierten Filme "Black Swan" mit Natalie Portman, "Tron: Legacy" in 3D oder "127 Hours" (Start 17.02.2011) zeigen, mit welcher Präzision und Technik sich das Medium Film weiter entwickelt hat.
CineStar feiert das 100jährige Jubiläum der Traumfabrik und bietet seinen Gästen innerhalb des Aktionszeitraums vom 6. Februar bis 17. Mai 2011 besondere Preisvorteile und Aktionen an. So ist das sogenannte "5-Sterne-Ticket" für 25,00 anstatt 32,50 Euro erhältlich, ergänzt um fünf Gutscheine für Snacks und Getränke. Besucher können damit bis zu 17,50 Euro zum normalen Wochenendpreis sparen. Des Weiteren werden Kino-Gutscheine im Wert von 15,00 Euro mit einem zusätzlichen 2,50 Euro-Gutschein für Snacks und Getränke angeboten. Das Geschenkspecial "Liebe in Dosen", das CineStar normalerweise nur zu Weihnachten und Ostern anbietet, bekommt man zum Vorzugspreis von 22,50 Euro und enthält zwei Kinokarten, Softdrinks und Popcorn. Außerdem sind Voting-Gewinnspiele unter www.cinestar.de zum Thema geplant. "Wir freuen uns, dass wir unseren Gästen eine so attraktive Kampagne anbieten können", erklärt Nicole Oelze, Theaterleiterin des CineStar Magdeburg. "Mit unseren tollen Angeboten und Aktionen zum Thema ‚100 Jahre Hollywood’ wird der Kinobesuch zum Erlebnis."

Weitere Informationen zur Kampagne, Angeboten und Specials unter www.cinestar.de.

Über CineStar: Hervorgegangen aus der Kieft & Kieft Filmtheater GmbH eröffnet die CineStar-Gruppe 1993 ihr erstes Multiplexkino. Nur fünf Jahre später geht das von Marlis und Heiner Kieft geführte Unternehmen mit Sitz Lübeck ein Joint Venture mit dem australischen Markführer GREATER UNION ein und entwickelt sich in der Folge vom Familienunternehmen zum führenden Betreiber von Filmtheatern in Deutschland. Seit 2004 ist CineStar eine eigenständige Tochter innerhalb der australischen Amalgamated Holdings Limited (AHL) und firmiert seitdem unter Greater Union Filmpalast GmbH. Das Unternehmen betreibt 73 Häuser, darunter Multiplexe, traditionelle Filmtheater sowie Arthouse Kinos und beschäftigt rund 3.800 Mitarbeiter. Damit ist die CineStar-Gruppe sowohl im Hinblick auf die Anzahl der Standorte, als auch Leinwände, Sitzplätze und Besucher Marktführer in Deutschland.