Magdeburg (es) l Die Architektenkammer Sachsen-Anhalt lädt zu Besichtigungstouren an diesem Wochenende ein. Anlass ist der bundesweite Tag der Architektur. Büros bieten am Sonnabend und am Sonntag Führungen durch Einfamilienhäuser und durch öffentliche Gebäude wie Schulen, Pflege- und Forschungseinrichtungen an. Dabei können Besucher und Architekten miteinander ins Gespräch kommen.

Gewerbebauten öffnen ebenfalls ihre Türen. So gibt es Rundgänge im Verwaltungs- und Logistikzentrum der Firma Gunz in Magdeburg-Rothensee - im Verfahren um den Architekturpreis des Landes Sachsen-Anhalt 2013 mit einer Auszeichnung bedacht. In Burg steht eine außergewöhnliche Fahrzeughalle zur Besichtigung offen.

Ebenfalls besichtigt werden können der sanierte Katharinenturm in Magdeburg - bekannt als "Haus der Lehrer"-, das Logistikzentrum der Firma Florpartner in Sülzetal, Gebäude auf dem Campus der Magdeburger Universität, und ein Badehaus im Naturresort Schindelbruch.

Mehr Infos zum Programm gibt es im Internet unter www.ak-lsa.de.