Salzwedel (kä) l Der Kartenvorverkauf für die heute startende Deutschlandtour von Elaiza verläuft schleppend. Einige Konzerte mussten kurzfristig abgesagt oder in andere Veranstaltungshallen verlegt werden. "Leider kann unsere Gallery Tour nicht in allen Städten so umgesetzt werden, wie es ursprünglich geplant war", schreibt das Damentrio auf seiner Facebook-Seite. "Auch wir als Band sind sehr traurig, dass die Tour nicht so funktioniert wie geplant. Konzerte zu geben ist der Traum eines jeden Musikers und unser größter Antrieb! Wir werden unser Bestes tun, um im Falle einer Absage einen neuen Termin in der jeweiligen Region anbieten zu können."

Abgesagt sind zunächst sechs der geplanten 20 Termine. Sie sollen 2015 nachgeholt werden. Das Konzert in Salzwedel (Altmark), das einzige in Sachsen-Anhalt, am 24. Oktober ist davon aber nicht betroffen. Doch auch dort ist der Kartenverkauf zögerlich gestartet, berichtet der Veranstaltungsbetrieb.

Elaiza hat mit der Teilnahme am diesjährigen Eurovision Song Contest den musikalischen Durchbruch geschafft. Mit "Is it right" belegte die Band Platz 18. Der Song schaffte es bis auf Platz 4 der deutschen Single-Charts. Auf ihrer ersten eigenen Tour hat Elaiza Countrysängerin Lisa-Marie Fischer als Vorband dabei.