Leipzig / Halle ( dpa ). Nach erfolgreicher Premiere 2009 laden Leipzig und Halle am 24. April unter dem Titel " Halzig & Leiple " wieder zu einer gemeinsamen Museumsnacht ein. Unter dem Motto " Schöne Nachbarin !" werden nach Angaben der Veranstalter 70 Museen und Sammlungen öffnen. Dazu gehören das Museum der Bildenden Künste in Leipzig mit der Retrospektive des Malers Neo Rauch und das Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle mit der Himmelsscheibe von Nebra. Nach Angaben des Hallenser Kulturbüros sind schon rund 16 000 Karten verkauft worden.