Dresden ( dpa ). Der Dresdner Schauspieler Rolf Hoppe wird mit dem Bundesverdienstorden ausgezeichnet. Der 79-Jährige habe mit seinen Theater- und Filmrollen national und international Bekanntheit und Anerkennung gefunden, stehe noch im hohen Alter vor der Kamera und setze sich für das Theater ein, teilte die Staatskanzlei in Dresden zur Begründung mit.

Hoppe wurde unter anderem 1981 durch die Darstellung des Hermann Göring in dem Spielfilm " Mephisto " bekannt. Ihm wird der Orden in der Stufe " Verdienstkreuz erster Klasse " am Dienstag von Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich ( CDU ) in der Staatskanzlei überreicht.