Dresden (dpa). Neben Gerhard Richter wird auch Georg Baselitz mit einer Reihe von Werken im neuen Dresdner Albertinum präsent sein. Der aus Sachsen stammende Künstler arrangiert zwölf eigene Arbeiten in einem Saal der Galerie Neue Meister, teilten die Staatlichen Kunstsammlungen in Dresden mit. Neben Leihgaben befinden sich mit "The Bridge Ghosts Supper" (2006) sowie "Frauenkopf und Tannen" (1985) auch zwei Bilder aus dem Bestand der Kunstsammlungen darunter. Richter und Baselitz gehören zu den bedeutendsten Gegenwartskünstlern.

"Evita"-Generalprobe ist Benefizveranstaltung

Magdeburg (gw). Das Theater Magdeburg hat die Generalprobe für das Musical "Evita" am 2. Juni auf dem Domplatz der Philharmonischen Gesellschaft Magdeburg e.V. zur Verfügung gestellt. "Es ist eine Benefizveranstaltung für uns, deren Erlös der Orchesterakademie der Philharmonischen Gesellschaft zu Gute kommt", sagte Vorsitzende Katrin Neumann. Mit dem Geld will die Gesellschaft in der kommenden Spielzeit zwei jungen talentierten Musikern eine praxisnahe Ausbildung in der Magdeburgischen Philharmonie ermöglichen. Die Gesellschaft hatte 2006 die ausschließlich privat finanzierte Orchesterakademie gegründet.

Ozeaneum ist Europas Museum des Jahres

Tampere/Stralsund (dpa). Das Ozeaneum in Stralsund (Mecklenburg-Vorpommern) ist "Europas Museum des Jahres". Der Preis wurde im finnischen Tampere verliehen. Damit steht das Ozeaneum in einer Reihe mit dem Guggenheim-Museum in Bilbao (Spanien) oder dem Olympischen Museum in Lausanne (Schweiz). Das European Museum Forum (EMF) verleiht seit 1977 jährlich den European Museum of the Year Award an ein neues oder neugestaltetes Museum in Europa. In diesem Jahr waren 22 Museen aus 13 Ländern nominiert. Das 2008 eröffnete Ozeaneum zählte im vergangangenen Jahr 800 000 Besucher.