Tim Bendzko, der einst mit " Nur noch kurz die Welt retten " in aller Ohren war, ist schon lange kein Newcomer mehr. Inzwischen kann jeder die Liedzeilen jenes Songs mitsingen, der ihn quasi über Nacht zum Star gemacht hat. Er hat zahlreiche Musikpreise bekommen ? zuletzt die " Goldene Kamera " in der Kategorie " Beste Musik National " ? und musikalische Größen wie Joe Cocker und Elton John als Support-Act begleitet. Vor wenigen Tagen hat er seine Tournee " Ich steh nicht mehr still " gestartet, die Tim Bendzko durch Deutschland, Österreich, die Schweiz und Luxemburg führen wird.

In Sachsen-Anhalt steht nur ein Konzert an : Wer am heutigen Donnerstag noch nichts vor hat und spontane Entscheidungen mag, der kann Tim Bendzko live in der Magdeburger Stadhalle erleben. Das Konzert beginnt um 20 Uhr und ist noch nicht ausverkauft.

Rechtzeitig zur Tour erschien im Dezember die um zwölf Songs erweiterte Version seines Nummer-1-Albums " Am seidenen Faden " als Doppel-CD. Die neuen Songs entstanden in kreativer Verbundenheit zu anderen Künstlern. Namensgeber für das Album " Am seidenen Faden ? Unter die Haut Version " ist das Duett " Unter die Haut " mit Cassandra Steen.