Tickets sind über biber ticket in allen Volksstimme Service Stellen, der biber ticket-Hotline 0391 5999 700 und unter www.biberticket.de erhältlich.

Die Kultband aus Magdeburg spielt nun schon seit 1986 auf den Bühnen der Republik. Bluesig angehauchte golden Oldies der 60er und 70er Jahre sind ihre Spezialität, aber auch Songs der Großen wie Beatles, Rolling Stones, Simon & Garfunkel oder Troggs gehören zu ihrem Repertoire. Namensgeber und Herz der Band ist Charlie Ludwig. Der Gitarrist und Sänger hat eine Schwäche für bluesorientieres Gitarrenspiel und prägt die Arrangements und Spielweise der Songs mit seinem Charme. Zu "Charlies Crew" gehört auch Sänger Hannes Andratschke. Er rockt mal laut und rau, mal überaus sensibel, aber in jedem Fall immer bluesig die Songs der Crew. Am Schlagzeug werden sie temperamentvoll und groovig von Syml Symanowski begleitet. Ebenso mit dabei Uwe Jahn - Bassist und Sänger der Band. Komplettiert wird die Gruppe durch Marius Stieler. Ihn könnte man als größtes Talent im Rock und Bluesbereich Sachsen-Anhalts bezeichnen. Charlies Crew spielte schon mit vielen nationalen und internationalen Künstlern zusammen und bekam dabei stets hervorragende Kritiken. Die Braunschweiger Zeitung schrieb schon 1990 "Charlies Crew spielt die meisten Songs besser als die Originale." Die Band beschreibt sich selbst als eine kultige Mischung aus Kreativität, Erfahrung, Power und Neugier junger Wilder.

Das Konzert in der Festung Mark am 26. April beginnt um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr).