Das Programm ...
... CinemaxX . Magdeburg


Donnerstag, 27. März
17.00 Uhr Le Passé / Das Vergangene (dt. F)
20.00 Uhr Le Passé / Das Vergangene (OmU)

Freitag, 28. März
17.00 Uhr Les Reines du ring / Diven im Ring (dt. F)
20.00 Uhr Les Reines du ring / Diven im Ring (OV)

Montag, 31. März
17.00 Uhr Casse-tête chinois / Beziehungsweise New York (dt. F)
20.00 Uhr Casse-tête chinois / Beziehungsweise New York (OmU)

Dienstag, 01. April
17.00 Uhr Supercondriaque / Super-Hypochonder (dt. F)
20.00 Uhr Supercondriaque / Super-Hypochonder (OmU)

Mittwoch, 02. April
17.00 Uhr En Solitaire / Turning Tide (OmU)
20.00 Uhr En Solitaire / Turning Tide (OmU)

... Moritzhof . Magdeburg

Donnerstag, 27. März
16.00 Uhr Renoir (OmU)
20.15 Uhr Suzanne (OmU)

Freitag, 28. März
15.00 Uhr Coco avant Chanel / Coco Chanel - Der Beginn einer Leidenschaft (OmU)
16.30 Uhr Ernest et Célestine (OmU)
17.00 Uhr Suzanne (OmU)
20.00 Uhr Jens Rosteck "Edith Piaf. Hymne an das Leben" ... LESUNG
21.00 Uhr Violette (OmU)

Samstag, 29. März
19.00 Uhr Gabrielle (OmU)
21.00 Uhr Suzanne (OmU)

Sonntag 30. März
16.00 Uhr La Môme / La Vie en Rose (OmU)
18.30 Uhr Suzanne (OmU)

Montag, 31. März
18.15 Uhr Suzanne (OmU)
20.15 Uhr 2 automnes 3 hivers / 2 Herbst 3 Winter (OmU)

Dienstag, 01. April
16.00 Uhr Gainsbourg, vie héroïque / Gainsbourg - Der Mann, der die Frauen liebte (OmU)
16.30 Uhr Le Jour des Corneilles / Der Tag der Krähen (OmU)
18.15 Uhr Camille redouble / Camille – Verliebt nochmal! (OmU)

Mittwoch, 02. April
16.00 Uhr Renoir (OmU)
16.30 Uhr Ernest et Célestine (OmU)
20.30 Uhr Violette (OmU)

Donnerstag, 03. April
16.00 Uhr Coco avant Chanel / Coco Chanel - Der Beginn einer Leidenschaft (OmU)
16.30 Uhr Le Jour des Corneilles / Der Tag der Krähen (OmU)
20.15 Uhr Alceste à bicyclette / Molière auf dem Fahrrad (OmU)

Freitag, 04. April
15.00 Uhr Gainsbourg, vie héroïque / Gainsbourg - Der Mann, der die Frauen liebte (OmU)
16.30 Uhr Ernest et Célestine (dt. F)
17.00 Uhr Alceste à bicyclette / Molière auf dem Fahrrad (OmU)
19.00 Uhr La Tendresse / Zärtlichkeit (OmU)

Samstag, 05. April
15.00 Uhr Camille redouble / Camille – Verliebt nochmal! (OmU)
15.30 Uhr Le Jour des Corneilles / Der Tag der Krähen (OmU)
17.00 Uhr Alceste à bicyclette / Molière auf dem Fahrrad (OmU)
19.00 Uhr Gabrielle (OmU)
21.00 Uhr Violette (OmU)

Sonntag, 06. April
14.00 Uhr La Môme / La Vie en Rose (OmU)
14.30 Uhr Ernest et Célestine (dt. F)
16.30 Uhr Alceste à bicyclette / Molière auf dem Fahrrad (OmU)
18.15 Uhr 2 automnes 3 hivers / 2 Herbst 3 Winter (OmU)

Im Frühjahr 2014, vom 27. März bis 13. April, zum ersten Mal finden die Französischen Filmwochen Sachsen-Anhalt in drei Städten statt. Gemeinsam mit dem Institut Français Sachsen-Anhalt begeben sich vier verschiedene Lichtspielhäuser in Dessau, Halle und Magdeburg für 18 Tage auf eine cineastische Reise und mit einem Programm zur Entdeckung von Geschichten und Gesichtern der französischen und frankophonen Kinokultur. Von Premieren zu Previews, von Komödien zu Dramen, von Debüt- zu Kinderfilmen, von Frankreich bis Canada über Belgien!

Im Mittelpunkt des Programms stehen 10 Filme, die bisher noch nicht in Sachsen-Anhalt zu sehen waren, aber bereits in Frankreich große Erfolge feiern konnten, wie Casse-tête chinois (Beziehungsweise New York) oder Suzanne. Es gibt ein Wiedersehen mit Audrey Tautou, Cécile de France, Fabrice Luchini, Romain Duris, François Cluzet, Nathalie Baye, Marilou Berry, Dany Boon, Kad Merad oder Sandrine Kiberlain, aber auch Neuentdeckungen wie Vincent Macaigne, Gabrielle Marion-Rivard, Mélissa Désormeaux-Poulin oder Pierre Niney.

Mit Violette, einem bewegenden Portrait der Beziehung zwischen Violette Leduc und Simone de Beauvoir, und dem Biopic über Stardesigner Yves Saint Laurent stehen zwei Filmpreviews im Programm der Französischen Filmwochen im Zeichen der Filmbiografien. Dies war der Anlass für eine kleine Retrospektive weiterer französischer Porträtfilme. So finden sich hier Coco Chanel, Edith Piaf, Renoir und Serge Gainsbourg auf der Leinwand wieder.

Die Französischen Filmwochen Sachsen-Anhalt können mit 18 Tagen französischer Filmkultur in Dessau, Halle und Magdeburg, mit 19 Filmen für Erwachsene, Kinder und Jugendliche in vier Kinos (CinemaxX Magdeburg, Moritzhof Magdeburg, Kiez Kino Dessau, Luchs Kino Halle), mit 90 Filmvorstellungen zwischen Gegenwartskino und Filmgeschichte auf ein reich bestücktes und vielfältiges Programm verweisen. Weitere Informationen und das gesamte Programm gibt es unter: französische-filmwochen.de

18 Tage französische Kinokultur . 19 Filme & 1 Lesung . 4 Kinos . 3 Städte . 90 Filmvorstellungen . vom 27. März bis 13. April

27. März bis 03. April / CinemaxX Magdeburg
27. März bis 06. April / Moritzhof Magdeburg
27. März bis 09. April / Kiez Kino Dessau
07. April bis 13. April / Luchs Kino Halle

www.französische-filmwochen.de


 

Bilder