Öffnungszeiten:
April 9 – 18 Uhr / Mai – Sept. 9 – 20 Uhr
www.mvgm-online.de/elbauenpark/oeffnungszeiten/

Eintritt in den Elbauenpark: 3,00 € / ermäßigt 2,00 € (ab 7 bis einschließlich 17 Jahre, Schüler, Studenten, Schwerbehinderte und Magdeburg Pass-Inhaber)

Eintritt frei
- mit den Jahres- sowie Saisonkarten vom Elbauenpark.
- für Kinder bis einschließlich 6 Jahre in Begleitung Erwachsener.
- für die Begleitperson eines Behinderten mit Merkzeichen B im Ausweis.
- für alle 15-Jährigen, weil der Elbauenpark auch 15 Jahre jung ist (Dieses Angebot gilt nicht bei Sonderveranstaltungen sowie für Gruppenführungen und endet am 31. Oktober 2014. Bitte Ausweis vorzeigen)

Zum buntesten Osterspaziergang der Stadt können Besucher am Ostersonntag, 20. April, von 12 bis 16 Uhr im Elbauenpark Magdeburg aufbrechen. Vor allem für Kinder wird der Freizeitpark mit vielen Aktionen zum großen "Überraschungsei" mit Spiel, Spaß und Spannung. Für Jung und Alt blühen im Elbauenpark bereits 78.000 Frühlingsblumen am Wegesrand. Außerdem stehen Attraktionen wie Jahrtausendturm, Schmetterlingshaus, Dammwildgehege, Panoramabahn oder Sommerrodelbahn zur österlichen Entdeckungstour offen.

Ostern im Elbauenpark wird unterhaltsam: Zu den Höhepunkten zählt ab 15 Uhr die Magdeburger Osterhasenshow auf der Bühne am Sandmann. Der Osterhase hat seiner Osterhasendame einen Streich gespielt, und die glaubt nun, dass Ostern ausfallen muss. Denn die Ostereieranmalmaschine funktioniert nicht mehr. Das Fest muss irgendwie gerettet werden …

Ostern im Elbauenpark wird kreativ: Bereits ab 12 Uhr öffnet die Ostermanufaktur im Elbauenpark. Besucher können hier aus Gips selbst Hasen, Ostereier und Eierbecher anfertigen, künstlerisch gestalten und anschließend mit nach Hause nehmen.

Ostern im Elbauenpark wird lustig: Bei Musik vom Park DJ sind die Gäste aufgerufen, auf der Wiese am Sandmann ihr Geschick beim Ostereierangeln, Eierwerfen und anderen Spielen zu testen. Die Kinder-Oster-Schmink-Station öffnet ebenfalls ihren Stand. Der Osterhase persönlich zaubert dazu bunte Luftballonfiguren.

Den Osterspaziergang im Elbauenpark können die Besucher mit Stippvisiten in der interaktiven Ausstellung im Jahrtausendturm und im Schmetterlingshaus oder mit Fahrten mit der Sommerrodel- und Panoramabahn abrunden. Auch das Damwild freut sich über alle Besucher. Die Parkgastronomie bietet ebenfalls Osterüberraschungen an.

Eintrittskarten sind an der Tageskasse erhältlich. Die Besichtigung des Jahrtausendturms sowie des Schmetterlingshauses ist im Eintrittsentgelt für den Elbauenpark von 3 Euro (2 Euro ermäßigt, für Kinder bis 6 Jahre Eintritt frei) bereits enthalten. Da der Elbauenpark 2014 seinen 15. Geburtstag feiert, ist der Eintritt für alle 15-Jährigen in diesem Jahr frei.

   

Bilder