Tickets sind über biber ticket in allen Volksstimme Service Stellen, der biber ticket-Hotline 0391 5999 700 und unter www.biberticket.de erhältlich.

Magdeburgs Theaterballettschüler lassen in der Vorweihnachtszeit in der Landeshauptstadt Herzen "schmelzen": 160 Schülerinnen und Schüler zeigen am Sonnabend, 13. Dezember, sowie am Sonntag, 14. Dezember, bei der Weihnachtsballettgala im AMO-Kulturhaus "Die Schneekönigin". Ab 16 Uhr (Einlass ab 15 Uhr) geben die Akteure damit für Jung und Alt einen faszinierenden Einblick in ihr tänzerisches Können.

Die "Schneekönigin" – ursprünglich ein vielschichtiges Kunstmärchen des dänischen Dichters Hans Christian Andersen – handelt von dem Mädchen Gerda, die ihren von der Schneekönigin entführten Spielgefährten Kai sucht. In der Choreographie von Irene Schneider, von der auch das Libretto stammt, wird das Märchen zu Musik von Alexander Glasunow und Peter Tschaikowsky in sieben traumartigen Szenen als Ballett präsentiert. Das Bühnenbild stammt von Eberhard Matthies. Der Entführung von Kai durch die Schneekönigin folgt Gerdas Suche nach ihm. Die spannende Reise führt in einen Blumenzaubergarten, zu einem Prinzen und einer Prinzessin in ein Schloss und zu Räubern in einen dunklen Wald. In einem Schneesturm gelangt Gerda zu einer alten Zauberin, und im Eispalast der Schneekönigin angelangt, gelingt es Gerda schließlich, Kai mit ihren Tränen aus der Eisstarre zu erlösen.