Einlass/ Beginn: 22.00 Uhr
Eintritt: VVK: 6 € (zzgl. VVK Geb.), AK: 8 €
Veranstalter: Feierwerk
AP: Andrea Spill

Am 22. November öffnet die Festung Mark in Magdeburg ab 22 Uhr ihre Pforten zur großen 80er Jahre Party.

Zu dem 80er-Floor wird es auch einen Depeche Mode & Electro-Floor geben. Zusammen mit Euch wird die britische Kultband Depeche Mode in der Magdeburger Festung Mark gebührend gefeiert!
Das DJ-Team Devote wird euch Klassiker und aktuelle Songs von Depeche Mode und eine tanzbare Mischung aus Synthiepop, Futurepop und artverwandten elektronischen Klängen bis hin zu EBM präsentieren. Außerdem wird es eine stilechte Depeche Mode-Dekoration und Videoprojektionen geben.

Zeitgleich findet im "Hohen Gewölbe" der Festung wie gewohnt die Große 80er-Party statt. Lasst euch in ein Jahrzehnt entführen, das Musikgeschichte geschrieben hat. In dieser Nacht werden die 80er nicht nur geliebt, sondern gelebt. Viele Musikvideos aus dieser unvergleichbaren Musikepoche sowie eine auf diese Ära abgestimmte Dekoration versetzen Jung und Alt in ausgelassene Partystimmung. DJ A.L.E.X. wird mit seinem tanzbaren Partymix für das richtige 80er-Feeling sorgen; von Aha über Eurythmics bis Visage, von Madonna über Billy Idol bis Nena - er weiß, was rockt und popt. Schließlich begeistert er in Leipzig mehr als 2000 Partygäste auf der größten 80er-Party Sachsens.

Am Samstag, den 22. November heißt das Motto: Wer die 80er nicht erlebt hat, wird sie lieben lernen! Enjoy a great party night!
Weitere Infos unter: www.80er-party.com und www.facebook.com/depechemode.info