Tickets sind über biber ticket in allen Volksstimme Service Stellen, der biber ticket-Hotline 0391 5999 700 und unter www.biberticket.de erhältlich.

Es kracht im Geäst vom Traumzauberbaum, der Weihnachtsengel Helga Himmel ist auf der nördlichen Astgabel gelandet. Aber nicht nur die Waldgeister Moosmutzel und Waldwuffel und die wilde Traumlaus Agga Knack haben ihn erwartet, sondern auch ein wunderlicher alter Hut. Und auf einmal ist Helga verschwunden, entführt, gefangen in der Grummelburg. Muss nun Weihnachten ausfallen ? Die Antwort gibt es am 19. Dezember ab 17 Uhr im Alten Theater Magdeburg.

In allen Konzerten des REINHARD LAKOMY -Ensemble funkeln und leuchten die bunten Traumblätter vom Traumzauberbaum. Der Komponist und Sänger Reinhard Lakomy und die Schriftstellerin Monika Ehrhardt erschufen mit der LP/MC/CD "Der Traumzauberbaum" einen Bestseller und Longseller im deutschen Sprachraum. Sie wurde mehrere Millionen mal verkauft.

Viele Kitas und Schulen und andere Einrichtungen für Kinder tragen den Namen "Traumzauberbaum".

Der Name ist Programm musisch-sozialen Engagements.
Auch die Titel der anderen CD Produktionen, nun dreizehn an der Zahl, von Reinhard Lakomy und Monika Ehrhardt sind Namensgeber, und es gibt zwei REINHARD-LAKOMY-SCHULEN. Diese lebendigen Denkmäler sind Ausdruck für die wachsende Popularität der Lakomy-Ehrhardt-Produktionen für Kinder.

Das REINHARD LAKOMY-Ensemble, das sind die Sängerinnen und Schauspielerinnen OLIVIA WINTER, SUSI WIEMER und BARBARA HELLMUTH. Sie spielen die von den Kindern heiß geliebten Figuren "Moosmutzel", "Waldwuffel" und "Agga Knack, die wilde Traumlaus", die Waldgeister aus den Traumzauberbaum-Produktionen.