Die Comedy Lounge ist eine Veranstaltungsreihe, die es mittlerweile in über 15 Städten gibt. Vicki Vomit präsentiert in einer bunten und kurzweiligen Show die besten Comedians Deutschlands. Dieses Mal mit dabei ist Bartuschka, Michael Eller und Manuel Wolff.

BARTUSCHKA
Als eine der wenigen Frauen im Comedy-Geschäft brilliert die ausgebildete Mimin mit ihrem gestischen Repertoire, pointenreicher Verbalkomik und ausgeprägtem Improvisationstalent.
Gerne setzt die Berliner Comedienne mit der Plastikfrisur bei ihren Auftritten auf Zuschauer-Vollkontakt.

Michael Eller – Zwischen Rocker & Rollator

Der Rock \'n\' Roll stirbt nie, aber die Rocker von einst werden immer älter. Und Michael Eller ist ein Rocker. Ein Echter. Ein Biker mit Harley, Lederjacke und Tolle...auch wenn Letztere immer dünner wird! Sichtlich gereift – nicht nur um die Augen – sondern auch in seinem Stil versucht er, auf der Bühne mit der Erkenntnis klar zu kommen, als Mittvierziger zwischen Rocker und Rollator angekommen zu sein. Ohne dort jemals hin gewollt zu haben.

Manuel Wolff – hat Probleme
Im Internet findet er weder Frauen, Hunde noch Delphine für sein privates Glück. Zusätzlich wird er noch von Ralph Siegel persönlich gestalkt und die Kelly Family lauert auch schon in einem musikalischen Hinterhalt. Was tun? Der Stand-Up-Comedian und Musikkabarettist improvisiert sich mal charmant, mal böse, mal bissig aus der Bredouille. Als magistrierter Musikwissenschaftler kann er die heutigen Hits bis ins Detail auseinandernehmen, den mysteriösen Eurovision Song Contest erklären und die Kelly-Family als Kriegsverbrecher enttarnen. Als Meister der Improvisation erschafft er aus dem Stegreif ganze Musicals, beim Liebesduett braucht er allerdings die Hilfe einer Frau – was einfacher gesagt, als getan ist.

 

Bilder