Tickets sind über biber ticket in allen Volksstimme Service Stellen, der biber ticket-Hotline 0391 5999 700 und unter www.biberticket.de erhältlich.

Elbeclubsounds ist zurück! Am 17.01. öffnen sich wieder die Türen vom Alten Theater für den Techno-Electro-Event in der Landeshauptstadt Magdeburg.

Das DJ-Team Hochanstaendig hat sich angekündigt um das Alte Theater zum Beben zu bringen. Seit 2009 sorgen die beiden Unruhestifter von Hochanstaendig für Ausnahmestimmung. Mit einem zeitgemäßen Mix aus Electro und House haben sich die beiden Dresdner in unzähligen Clubs und bei vielen Festivals eine treue Fangemeinde erspielt. Und auch die Liste der Produktionen ist lang.
Mit "Super Duper" gelang dem Duo Ende 2011 der Durchbruch. Ein Jahr später erschien das Debütalbum "EINS!". Der Bekanntheitsgrad wuchs weiter an, als "The Disco Boys" Tracks und Remixe des Duos auf ihrer Compilation unterbrachten.

Zeitgleich konnten hochrangige Künstler überzeugt werden, für Hochanstaendig-Tracks Remixe anzufertigen. Dazu zählen Acts wie Sean Finn, Markus Lange (Ostblockschlampen), Purple Disco Machine (Beatport Top 3) oder auch Chris Avantgarde. Aufsehen erregte Hochanstaendig durch die Kollaboration mit Singer/Songwriter Cris Cosmo, der bei Stefan Raabs Bundesvision-Songcontest antrat. Im Dezember 2013 erschien die Single "Boys & Girls", die gleichzeitig das 50. Release von 120dB Records darstellt.

Mit Anstandslos&Durchgeknallt kommt ein Act ins Alte Theater, der seit letztem Jahr kein Unbekannter mehr ist. Bei SMS rockten sie die Bühne wie kein anderer Act in so jungen Jahren. Ihr eigenwilliger Stil lässt die verschiedensten Musikrichtungen in ihr Set einfließen und damit bewegen sie die Massen auf den Dancefloors.

Supported werden die Acts von dem Projekt ForMal! Dahinter verbergen sich der schon lange bekannte Forrest Funk und seine Partnerin Malice, die mittlerweile Deutschlandweit Bookings wahrnimmt und auch ihre eigene Produktion "Mescaline" auf dem Markt hat.

Vom Magdeburger Label Rüppe mit Jemüse kommen die Jungs Braunaard&Kramer und feiern ihr Depüt bei Elbeclubsounds. Die beiden Jungsspunnte verstehen es sehr gut eine Masse in Bewegung zu bringen. Von daher lasst euch zum Tanzen auffordern von den Acts bei der 23. Ausgabe von Elbeclubsounds im Alten Theater.

Los geht´s am 17.01.2015 um 22 Uhr im Alten Theater, dies ist eine P18 Veranstaltung.