Gardelegen l Ein Unfall mit einer schwer verletzten 25-Jährigen und wirtschaftlichem Totalschaden an ihrem Pkw Audi A 3 hat sich am Montagmorgen gegen 9.30 Uhr auf der Gardeleger Ortsumgehung ereignet, teilte die Polizei gestern mit. Die junge Frau war mit ihrem Pkw mit W-Kennzeichen aus Richtung Letzlingen kommend in Richtung Salzwedel unterwegs. Auf der Straße kam der Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab, durchfuhr auf einer Länge von etwa 25 Metern den rechten Seitenstreifen mit Gehölzen und kam dann im zehn Meter tiefen Graben auf der Beifahrerseite liegend zum Stehen. Die 25-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste ins Gardeleger Altmark-Klinikum eingeliefert werden. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Das Fahrzeug wurde durch einen Abschleppdienst abgeholt.