Magdeburg (el) l Über ein Fenster gelangten Einsatzkräfte der Feuerwehr am Dienstagmorgen im Breiten Weg in die Wohnung eines 84-Jährigen. Dieser muss dort bereits mehrere Wochen tot gelegen haben.

Die Wohnung liegt im siebten Stock. Ein Mieter hatte einen üblen Geruch festgestellt, zudem sei der Briefkasten des Verstorbenen ganz überfüllt gewesen. Jetzt wird die Todesursache ermittelt.