Magdeburg l Kopfschmerzen sollten die Ottojaner um Präsident Burkhard Jaap am Tag nach ihrer 64. Session nicht haben.

Von der ausgelassenen Weltreise haben sich alle Teilnehmer wieder eingefunden. Und gab es vor Jahren noch Bedenken, die Reisegruppe würde nicht mehr genügend Mitreisende mobilisieren, wischte die Sause im Amo in Magdeburg am 10. Februar 2018 mit allerhand Showeinlagen diese Bedenken weg.

999 Karnevalisten in Magdeburg gezählt

„Wir sind begeistert! Wir konnten deutlich mehr Gäste als noch im Vorjahr begrüßen“, so Siegfried Peter vom Verein. Waren es 2017 im Alten Theater knapp 600 Besucher, fanden sich im Amo offiziell 999 ein – unter ihnen Marius Sowislo und Christian Beck vom 1. FC Magdeburg, die Musik auflegten.

Bilder

„Wenn nächstes Jahr alle wiederkommen und ein Besucher noch jemanden mitbringt, knacken wir auch die Tausend“, merkte Andreas Müller schmunzelnd an. Der Veranstalter sorgte im Vorfeld mit Aktionen wie Flugzeugbanner, die auf den Karneval verwiesen, für die nötige Aufmerksamkeit.

Magdeburg feiert den 64. Karneval

Magdeburg (mp) l Mit einem „Otto Alaaf!“ aus Hunderten Kehlen nahm die 64. Session der Ottojaner in Magdeburg ihren Lauf. Die Karnevalisten versammelten sich im Amo, wo eine „AMOuröse Weltreise“ unternommen wurde, so das Motto des ausgelassenen Treibens.

  • Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

    Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

  • Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

    Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

  • Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

    Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

  • Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

    Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

  • Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

    Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

  • Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

    Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

  • Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

    Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

  • Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

    Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

  • Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

    Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

  • Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

    Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

  • Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

    Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

  • Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

    Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

  • Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

    Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

  • Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

    Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

  • Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

    Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

  • Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

    Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

  • Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

    Stimmungsvoller Karnevalsspaß der Ottojaner. Foto: Eroll Popova

Närrisches Treiben seit 1954

Die Ottojaner sind zwar die letzten aktiven Karnevalisten in der Stadt Magdeburg, aber nicht vom Aussterben bedroht. Im Gegenteil: „Seit 1954 haben wir ohne Unterbrechung eine Session auf die Beine gestellt. Mit der Rückkehr ins Amo verspüren wir deutlichen Auftrieb.“

Der soll sich im Programm von 2019 wiederspiegeln, wenn wieder im Amo gefeiert wird. Mit Tänzchentee ist bereits eine in der Region bekannte Partyband verpflichtet worden.