Magdeburg l Eine 18-jährige Studentin ist am Dienstagmorgen gegen 8.30 Uhr im Europaring in Magdeburg mit einem Auto zusammengestoßen. Die Joggerin wurde schwer verletzt. Die Straße war wegen der Unfallaufnahme am Vormittag zwischen Harsdorfer Straße und Große Diesdorfer Straße voll gesperrt.

Nach ersten Erkenntnissen lief die Frau ohne auf den Verkehr zu achten über eine Querung. Eine 73-jährige VW-Fahrerin konnte nicht mehr ausweichen und kollidierte mit der Joggerin. Die Autofahrerin blieb unverletzt.