Arendsee (vs) l Polizisten haben am Dienstagabend zufällig in Arendsee eine kleine Cannabisplantage entdeckt. Bei einer Befragung rochen die Polizisten Gras aus einer Wohnung. Auf Nachfrage gab der Mann laut Polizei zu, Cannabis zu besitzen.

Die Beamten fanden bei der Durchsuchung geringe Mengen Rauschgift. In der Küche entdeckten die Polizisten ein Grow-Zelt mit Licht- und Belüftungsanlage. In diesem Zelt haben sich nach Polizeiangaben mehrere Cannabispflanzen sowie mehrere Setzlinge in der Aufzucht befunden.