Schönebeck (ky) l Glimpflich ausgegangen ist am Montag für eine Katze eine Erkundungstour. Das Tier blieb in der Lindenstraße im Schönebecker Stadtteil Bad Salzelmen in einem Lüftungsschacht stecken. Die herbeigerufenen Kameraden der Feuerwehr konnten das Tier aber aus seiner misslichen Lage befreien. Darüber informiert die Rettungsleitstelle in Staßfurt auf Anfrage der Volksstimme. Der Vorfall ereignete sich gegen 15 Uhr.