Staßfurt l Am Freitag und Sonnabend, 17. und 18. Februar, je ab 19.30 Uhr, gastiert Tatjana Meissner mit „Du willst es doch auch“ im Theater, eine Comedy-Show mit Livemusiker von André Kuntze.

Die Kabarettistin Tatjana Meissner feiert in ihrer neuen Show ein ganz besonderes, sehr privates Jubiläum: „Zehn Jahre Monogamie“.Aus diesem Anlass beschenkt sich die Entertainerin mit humorvollen, brüllkomischen und inspirierenden Geschichten rund um Liebe, Sex, erste Dates und erotische Ausrutscher. Sie nimmt ihr Publikum mit auf eine Reise in eheliche Schlafzimmer, fremde Lotterbetten und kribbelnde Kornfelder.

Weil das Wort Monogamie nicht ohne Grund häufig mit Monotonie gleichgesetzt wird, gönnt sich die Entertainerin zu ihrem zehnten Jahrestag einen musikalischen Begleitservice, den Toyboy André Kuntze. Er ist ein Meister seines Faches, der sein Instrument beherrscht, wie kein anderer, sensibel jeden Rhythmus findet, swingen und singen kann.

In gewohnt charmanter, lustvoller und offener Art und Weise beschenkt die Meissner auch ihr Publikum mit frechen Songs und ihrem herrlich unkomplizierten Umgang mit allem Zwischenmenschlichem.

Kartenvorbestellung: (03925) 32 00 18 oder www.theater-stassfurt.de