Stendal l Am frühen Montagmorgen gegen brachen unbekannte Täter in das E-Center in Stendal in der Heerener Straße ein. Um 3.15 Uhr ging die Alarmanlage los. Bei der Überprüfung wurde festgestellt, dass am Haupteingang eine Scheibe eingeschlagen wurde.

Wie die Polizei mitteilte, gelangten der oder die Täter durch die Scheibe in den Verkaufsraum ein. Dort wurden unter anderem Zigaretten und ein Bügelbrett gestohlen. Bereits in der Vorwoche, in der Nacht zum Donnerstag, 18. August, war dort eingebrochen worden.