Klein Rodensleben (mmt) l Opfer einer Betrugsmasche ist eine Frau in Klein Rodensleben geworden. Wie die Polizei in Haldensleben am Dienstag mitteilte, habe die 67-Jährige einen Anruf bekommen, in dem ihr Unbekannte mitgeteilt hätten, sie habe 49.000 Euro gewonnen. Um jedoch den Transfer des Geldes veranlassen zu können, solle die Frau Gutscheine für einen Internetdienst im Wert von 900 Euro kaufen. Das habe die Rentnerin auch getan und die Codes der Gutscheine per Telefon einem Unbekannten übermittelt. Der daraufhin zugesagte Gewinn sei bei der Frau nie angekommen.