Wuppertal (ju) l Der SC Magdeburg hat am Sonntag sein Auswärtsspiel in der Handball-Bundesliga beim Bergischen HC in Wuppertal mit 25:24 (13:13) gewonnen. Für die Mannschaft von Trainer Geir Sveinsson war es der zweite Sieg binnen 48 Stunden nach dem 31:26-Erfolg am Freitag in eigner Halle gegen den HC Erlangen.

Das entscheidende Tor erzielte Robert Weber 29 Sekunden vor dem Spielende. Mit zwölf Treffern war der Österreicher auch der überragende Werfer für den SCM.