Magdeburg (ju) l Der 1. FC Magdeburg hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Michel Niemeyer kehrt vom Oberligisten RB Leipzig II zurück zum FCM, für den er bereits im Nachwuchsbereich aktiv war. Der 19-jährige unterzeichnete einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017, teilte der Viertligist am Donnerstag mit.

"Nachdem wir den Vertrag mit Linksverteidiger Fabian Zittlau aufgelöst hatten, war eine Verstärkung auf der linken Seite für uns ein logischer Schritt", betonte Mario Kallnik, Vorstand für Sport und Finanzen. "Niemeyer ist als Linksfuß auf der Außenbahn variabel einsetzbar und passt demnach vollauf in unser Anforderungsprofil."