Magdeburg (ju) l Der 1. FC Magdeburg hat den Vertrag mit U-17-Trainer Marco Kurth um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2017 verlängert. Der A-Lizenzinhaber ist seit der vergangenen Saison für die Geschicke der U17 verantwortlich.

"Die Zusammenarbeit mit Marco Kurth als Trainer der U 17 hat sich für den 1. FC Magdeburg als richtiger und wichtiger Schritt erwiesen", kommentierte Mario Kallnik, Vorstand für Sport und Finanzen. "Marco hat direkt nach dem Ende seiner aktiven Laufbahn den Übergang ins Trainergeschäft erfolgreich gemeistert. Mit seiner Vertragsverlängerung haben wir die hauptamtliche Besetzung im Sparkassen-Nachwuchsleistungszentrum für die kommende Saison vorerst komplettiert." Erst kürzlich war der Vertrag von Thomas Hoßmang ebenfalls verlängert worden.

Kurth wechselte im Januar 2012 zumFCM und bestritt bis 2013 32 Regionalligaspiele für den Verein. Mit der U17 stieg er im vergangenen Jahr in die Bundesliga auf und belegt dort aktuell Rang neun.