Bamberg - Einen Tag nach dem Rücktritt ihres Bundesagrarministers Hans-Peter Friedrich kommt die CSU heute zu einem kleinen Parteitag in Bamberg zusammen. Eigentlich sollte dort allein die Kommunalpolitik im Zentrum stehen, da in Bayern am 16. März Kommunalwahlen sind.

Nun dürfte das Treffen aber von der Debatte überschattet werden, wer Friedrich als Minister nachfolgen könnte beziehungsweise nachfolgen wird. Wann Parteichef Horst Seehofer dies entscheiden will und wann er seine Entscheidung öffentlich macht, ist noch völlig unklar. Friedrich war am Freitag wegen seiner Verwicklungen in die Affäre um den SPD-Politiker Sebastian Edathy von seinem Amt zurückgetreten.