Adel Tawil

Tawil wurde als erstes von drei Kindern nordafrikanischer Einwanderer geboren und wuchs in Berlin-Spandau auf. Sein Vater Salah ist Ägypter, seine Mutter Fatima Tunesierin. Er ist seit dem 9. September 2011 mit der ehemaligen GZSZ-Schauspielerin Jasmin Weber verheiratet.

Musik
Ende der 1990er Jahre war er als Mitglied der Boygroup "The Boyz". Seit 2004 bildete er zusammen mit Annette Humpe das Duo Ich + Ich, das 2005 das gleichnamige Album Ich + Ich und 2007 das Album Vom selben Stern herausbrachte.

2009 nahm er mit Cassandra Steen den Song "Stadt" auf, der mit 20 Wochen in den Top 20 der deutschen Single-Charts erschien. Ebenfalls 2009 erschien vom Ich + Ich-Album "Gute Reise" die Single "Pflaster", die gleich an die Spitze der deutschen Single-Charts ging. 2010 nahm er mit Sido das Lied "Der Himmel soll warten" auf.

2013 landete er mit seiner ersten Solo-Single "Lieder" direkt auf Platz 2 der deutschen Single-Charts.

Welche Songs stecken in Adel Tawils musikalischem Puzzle "Lieder"? Fast jede Zeile hat einen Bezug zu Songs, die Adel in seinem Leben wichtig waren. Das Volksstimme-Team hat den Songtext auseinandergenommen und herausgefunden welche Hits Adel Tawil verarbeitet hat. Allerdings haben wir die Auflösung in ein Rätsel verpackt. Ein "Klick" verrät die Lösung:

Adel Tawil: Lieder

Ich ging wie ein Ägypter
Hab\' mit Tauben geweint
War ein Voodookind
Wie ein rollender Stein
Im Dornenwald sang Maria für mich
Ich starb in deinen Armen, Bochum \'84
Ich ließ die Sonne nie untergehen
In meiner wundervollen Welt

Refrain
Und ich singe diese Lieder
Tanz\' mit Tränen in den Augen
Bowie war für\'n Tag mein Held
Und EMF kann es nich\' glauben
Und ich steh\' im lila Regen
Ich will ein Feuerstarter sein
Whitney wird mich immer lieben
Und Michael lässt mich nich\' allein

Ich war willkommen im Dschungel
Und fremd im eigenen Land
Mein persönlicher Jesus
Und im Gehirn total krank
Und ich frage mich, wann
Werd\' ich, werd\' ich berühmt sein
So wie Rio, mein König für die Ewigkeit
Ich war am Ende der Straße angelangt
War ein Verlierer, Baby, doch dann
Hielt ich ein Cover in der Hand
Darauf ein Mönch, der in Flammen stand
Kurt Cobain sagte mir, ich soll kommen wie ich bin

Ich war einer von fünf Jungs
"One Minute" aus, dann war\'s vorbei
Ich sang nur noch für mich, für ‘ne unendlich lange Zeit
Dann traf ich auf sie
Und sie erinnerte mich
Wir waren Welten entfernt
Und doch vom selben Stern.

Auf Solo-Tour in Magdeburg

Magdeburg (ta) | Zum ersten Mal ist Adel Tawil als Solokünstler auf Tour. Kürzlich hat er auch in Magdeburg Halt gemacht und seine Fans begeistert.

  • Adel Tawil begeisterte die Magdeburger Fans.

    Adel Tawil begeisterte die Magdeburger Fans.
    Quelle: Tanja Andrys

  • Adel Tawil trat gut gelaunt in der Magdeburger Getec-Arena auf.

    Adel Tawil trat gut gelaunt in der Magdeburger Getec-Arena auf.
    Quelle: Tanja Andrys

  • Adel Tawil lässt seine großen und kleinen Fans mitsingen. Diese junge Dame war übrigens sehr textsicher.

    Adel Tawil lässt seine großen und kleinen Fans mitsingen. Diese junge Dame war übrigens sehr t...
    Quelle: Tanja Andrys

  • Adel Tawil sang bekannte LIeder aus seiner Ich + Ich-Zeit, aber auch Songs von seinem neuen Album.

    Adel Tawil sang bekannte LIeder aus seiner Ich + Ich-Zeit, aber auch Songs von seinem neuen Al...
    Quelle: Tanja Andrys

  • Adel Tawil gab sein erstes Solo-Konzert in Magdeburg.

    Adel Tawil gab sein erstes Solo-Konzert in Magdeburg.
    Quelle: Tanja Andrys

  • Auf der Bühne fühlt sich der sympathische Sänger sichtlich wohl.

    Auf der Bühne fühlt sich der sympathische Sänger sichtlich wohl.
    Quelle: Tanja Andrys

  • Adel Tawil begeisterte seine Magdeburger Fans.

    Adel Tawil begeisterte seine Magdeburger Fans.
    Quelle: Tanja Andrys