Stendal (tp) l Schwer verletzt wurde Dienstag ein 26-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall auf der Parkstraße in Stendal. Vermutlich war er mit überhöhter Geschwindigkeit gegen 13 Uhr in Richtung Schützenplatz unterwegs, als er wegen einer Fußgängerin bremsen musste. Er stürzte vom Motorrad, das noch 50 Meter weitergeschleudert wurde. Die Fußgängerin wurde leicht verletzt.