MONTAG: CSU-Chef Seehofer will Friedrichs Nachfolger benennen. Als ein möglicher Kandidat gilt der Parlamentarische Staatssekretär im Wissenschaftsministerium, Stefan Müller.

DIENSTAG: Die Spitzen von Union und SPD treffen sich in Berlin zum Koalitionsausschuss. Die Affäre Edathy wird eine wesentliche Rolle spielen,

MITTWOCH: Der Innenausschuss des Bundestages berät über das Thema. Der Präsident des Bundeskriminalamts, Jörg Ziercke, hat sein Kommen zugesagt. Die Abgeordneten wollen von ihm Auskunft über die Vorgänge. Außerdem könnte es im Bundestag eine Aktuelle Stunde zu dem Thema geben.

ERSTE WOCHENHÄLFTE: Vertreter der Staatsanwaltschaft wollen über mögliche Ermittlungen gegen Friedrich wegen Geheimnisverrats beraten.