Z: Magdeburg ZS: MD PZ: Magdeburg PZS: MD Prio: höchste Priorität IssueDate: 26.04.2010 22:00:00
Misst man den Bildungskonvent am gestern erzielten Kompromiss zu den Schulstrukturen, dann ist er eine gelungene Sache. Er hat nämlich die Landtagsparteien, die in dieser wie in keiner anderen Frage zerstritten waren, auf dem kleinsten gemeinsamen Nenner zusammengeführt. Ohne den beschwichtigenden Einfluss anderer gesellschaftlicher Gruppen hätten sie kaum zueinander gefunden.

Bestehen bleibt die Frage, ob das den ganzen Aufwand wert war. Bejahen lässt sie sich allenfalls, wenn die vom Bildungskonvent beschlossenen Empfehlungen in Zukunft wirklich so etwas wie ein Leitfaden für die Bildungspolitik in Sachsen-Anhalt sind. Das heißt beispielsweise, jedwede Regierung müsste nach der Landtagswahl 2011 mindestens kommunale Schulsondermodelle gestatten. Sonst hätte man sich den Beschluss von gestern – und den ganzen Konvent – auch sparen können.(Seite 1)