Z: Magdeburg ZS: MD PZ: Magdeburg PZS: MD Prio: höchste Priorität IssueDate: 02.02.2010 23:00:00
Was vielen älteren Zeitgenossen höchst suspekt erscheint, ist für junge Menschen völlig normal – persönliche und häufig vertrauliche Informationen der weltweiten Internet-Gemeinde zugänglich zu machen. Muss man daraus schließen, dass die Eltern misstrauisch sind, die Kinder hingegen leichtgläubig?

Tatsache ist, dass mit dem grenzenlosen Internet eine neue Mentalität entstanden ist, die mit einer kulturellen und kommunikativen Globalisierung einhergeht. Junge Menschen verstehen sich mehr und mehr als individueller Teil einer weltumspannenden digitalen Gemeinde, der sie sich gelegentlich allzu bereitwillig offenbaren. Sei es mit Partyfotos, die einem Personalchef missfallen könnten, oder Kontodaten, für die sich ganz andere Leute interessieren. Ratsam wäre eine Symbiose aus elterlicher Skepsis und jugendlicher Unbefangenheit.(Sachsen-Anhalt)