Z: Magdeburg ZS: MD PZ: Magdeburg PZS: MD Prio: höchste Priorität IssueDate: 07.02.2010 23:00:00
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist weiter mit dem Glück im Bunde. Bei der Auslosung für die Qualifikation zur Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine bleiben der DFB-Elf die großen Brocken erspart.

Mit Belgien und der Türkei bekamen die Deutschen zwei Teams vorgesetzt, die ihre Höhepunkte in der internationalen Arena schon vor einiger Zeit hatten. Die Österreicher sind in Europa derzeit allenfalls zweite Wahl. Kasachs-tan und Aserbaidshan mögen zwar über diesen oder jenen guten Spieler verfügen, aber als Team sind die Nationalmannschaften dieser beiden Ex-UdSSR-Staaten eher unter ferner liefen zu buchen.

So scheint denn der Weg zur Endrunde eher eine Asphaltstraße denn eine Holperstrecke. Die einzige Unbekannte im Moment ist wirklich die Frage, ob 2012 noch die Löw, Bierhoff und Co. die Mannschaft aufs Feld führen werden.(Sport)